Montag - Samstag: 10:00 bis 20:00 Uhr Kontakt: +49 15257300623

High Class Escort München: einzigartig, glamourös und mondän

Bayern ist Freistaat, also ein ehemaliges Königreich. Die einst mächtige Monarchie Bayerns ist in den Straßen der Landeshauptstadt München bis heute sichtbar. Könige errichteten Paläste wie Neuschwanstein, das Walt Disney als Vorlage für sein Firmenlogo und Schlösser zweier Filme diente. Historische Bauten prägen die Stadt und noch immer ist etwas vom königlichen Glanz in den Straßen zu spüren. Mit dem Charme einer gebildeten und hübschen Frau an Ihrer Seite ist der High Class Escort München noch bezaubernder.

Der Bajuware an sich

Tradition schreibt Bayern groß. Das ist Straßenbild leicht auszumachen: Lederhosen für Herren und Dirndl für Damen mit tiefem Ausschnitt und geschnürter Taille waren ursprünglich Kleider der Unterschicht, doch heute trägt sie die Elite. Sie sehen damit auch im Business glänzend aus. Daneben ist der Bayer ein geselliger Mensch. Das trifft auf Männer wie auf Frauen zu. Schon aus diesem Grund sollten Sie nie ohne Begleitung ausgehen. Kleopatra Escort stellt Ihnen gern ansprechende High Class Ladies vor, die Ihnen die Hotspots in München zeigen. Am Tag und auch in der Nacht!

Filmstadt München

Aus Licht und einer Prise Magie macht München Träume wahr – Träume aus Zelluloid. In den Bavaria Studios entstehen Filme von Weltrang mit Schauspielern, die zur Elite zählen. Sogar Hollywood nutzt die Filmstudios, um hier zu produzieren. Das zieht Stars und Sternchen an. Die örtliche Verbindung der Schönen und Reichen trägt sogar einen eigenen Namen: die Münchner Schickeria. Dazugehören wollen viele. Mit einer High Class Escort München Lady besuchen Sie die Orte, an denen sich die Münchner VIPs treffen. In einem solchen Umfeld steht Genuss weit oben auf der Liste. Neben der deftigen und typisch bayrischen Küche zählt München mit einigen Sterne-Restaurants auch kulinarisch zur Elite.

Die romantischen Isar-Auen

Die Isar ist ein kleines Flüsschen, das im Frühjahr zu einem reißenden Wildwasser heranwächst: Schneeschmelze in den Alpen. Sobald das Schmelzwasser abgeflossen ist, nutzen die Münchner die Isar-Auen als Freifläche und zum Sport: Die Isar bildet eine stehende Welle, auf der Sie mitten in der Stadt und weitab vom Meer surfen! Wenn Ihnen der Sinn eher nach einem lauschigen Picknick steht, kaufen Sie mit Ihrer Begleitung von Kleopatra High Class Escort München die Leckerbissen dafür auf dem Viktualienmarkt ein. Hier steht auch die Gedenkstätte von Karl Valentin und Liesl Karlstadt, zwei Satiriker des frühen 20. Jahrhundert. Über beide erfahren Sie mehr im „Valentin-Karlstadt-Musäum“. Schöner als lachend kann ein Kennenlernen kaum verlaufen.

Frauenkirche und weitere sakrale Bauten

Die Frauenkirche mit Ihren markanten Zwillingstürmen ist wohl fast so berühmt wie der Kölner Dom. Baulich ebenfalls interessant ist Münchens älteste Kirche St. Peter. Hier stellen Sie Ihre Fitness unter Beweis. Besteigen Sie die 306 Stufen des Turms „Alter Peter“ und genießen Sie die Aussicht über die ganze Stadt. Bei guter Sicht erkennen Sie die schneebedeckten Alpen am Horizont. In einem sehr persönlichen Sightseeing zeigt Ihnen Ihre Escort-Lady, welche Attraktionen Ihnen in München zu Füßen liegen. Ein außergewöhnliches Beispiel sakraler Baukunst im Barock finden Sie in der Asamkirche.

München und der Sperrbezirk

So knackig die Waden unter den Lederhosen, so offenherzig die Dekolletés der Damen, so katholisch ist München im selben Atemzug. Weite Teile des Innenstadtbereichs sind Sperrbezirk und erotische Dienstleistungen sind verboten. Gäste, die in einem VIP-Innenstadthotel absteigen, treffen sich mit Ihrer Escort Lady in einem Hotel außerhalb der Sperrzone. Auf unserer Website zeigt Ihnen Kleopatra, welche Häuser zur Elite zählen, citynah liegen und komfortabel sind. Erfahren Sie gern mehr über Möglichkeiten, ein Treffen zwischen Ihnen und Ihrer favorisierten High Class Escort München Dame zu vermitteln, sobald Sie Kontakt aufnehmen.

O´zapft is!

Wenn dieser Ruf erklingt, ist das Oktoberfest auf der Wiesn in München eröffnet. Davon existieren inzwischen weltweit immer mehr Nachahmer: in Japan, in China, Australien oder der Schweiz. Die zünftigen Festivitäten sind schön anzusehen, doch nur in München ist es das Original mit einem Umsatz von 1 Milliarde in nur zwei Wochen. Bier trinken und den Damen zum Tanz auf die Tische zu helfen ist nur ein Aspekt. In einem Trachtenzug von mehreren Kilometern Länge führen Vereine alte Trachten vor. So vielfältig ist Bayern und seine Hauptstadt München. Wenn Sie passend gekleidet sein wollen, besuchen Sie ein Fachgeschäft. Gern auch weit vor dem Oktoberfest, denn dann kommt es zu langen Wartezeiten.

Biergärten im Englischen Garten

20 Brauereien produzieren das Münchner Bier und erzeugen mit ihrem Ausstoß sogar Niederschlag: Wenn die Bierbrauer bei kalter Witterung Wasserdampf ablassen, fällt in München der sogenannte Bierschnee. Am besten schmeckt das Bier im Biergarten. Im Biergarten sind alle gleich. An Reihen von Tischen mit schlichten Bänken sitzen VIPs neben dem einfachen Arbeiter. Ein überschaubares, aber deftiges Speiseangebot und ein zünftiges Bier machen es so richtig gemütlich. Im Englischen Garten, der grünen Lunge der Weltstadt München, ist der passende Rahmen dafür. Keine Angst: In München herrscht Sperrstunde. Sie kommen rechtzeitig ins Bett und gehen morgen gestärkt in den neuen Tag.