Montag - Samstag: 10:00 bis 20:00 Uhr Kontakt: +49 15257300623

St. Barth

Reisebegleitung

Saint-Barth, entspannte Tage auf den kleinen Antillen

Sie brauchen kein Visum und können auf Saint-Barthélemy, wie Saint-Barth auch genannt wird, sogar mit Euro zahlen. Die Strände und Hotels sind atemberaubend, Sie fühlen sich, wie in einem Paradies. Die Insel im Nordwesten von Guadeloupe gehört seit Anfang (Februar) 2997 zum französischen Überseegebiet und ist gerade mal 21 Quadratkilometer groß. Es wohnen etwas mehr als 9000 Einwohner auf der Insel.

Feine Sandstrände und eine einzigartige Architektur

Der Morne de Vitet ist mit seinen 286 Metern die höchste Erhebung der Insel und liegt im Osten der Insel. Vom Berg aus inselabwärts, haben sich im Laufe der Zeit Täler gebildet, die bis ins Meer hinabreichen. Sie bieten einmalige Ausflugsmöglichkeiten, da jedes Tal eine andere Architektur und Flora hat. 22 paradiesische Strände mit feinstem, weißen Sand verwöhnen auch die verwöhntesten Besucher, weil die starke Brandung des Ozeans von vorgelagerten Korallenriffen abgefangen und gemindert wird. Sie können Wassersport betreiben, an den weißen Stränden spazieren gehen oder sich den beeindruckenden Großfischfang anschauen. Das tropisch gemäßigte Klima lockt viele Stars und Berühmtheiten auf die Insel, besonders im Winter, wenn kaum Regen fällt und bei rund 25 Grad ein eher trockenes Klima herrscht.

St. Barth hat einen eigenen Flughafen

Die Start- und Landebahn von St. Barth ist mit einer Länge von 600 Metern nicht gerade lang, wird aber von erfahrenen Piloten für den Flugzeugshuttle der Besucher gerne angeflogen. Tina Turner, Madonna und viele andere Stars und Sternchen entspannen sich bei Champagner und kulinarischen Köstlichkeiten ungestört auf den Kleinen Antillen. Die Hauptstadt der Insel heißt Gustavia und lockt auch mit traditionellen Lokalen, in denen viele Anekdoten über die Schönen und Reichen erzählt, die immer wieder gerne auf die Insel kommen.

Planen Sie einen Abstecher in das kleine Paradies in der Karibik

Möchten Sie sich diskret und niveauvoll entspannen, in traumhaft schönen Suiten und Bungalows, mit einem eigenen Pool vor der Terrasse und frischen Fisch und auf der Insel angebaut Obst- und Gemüsesorten als kulinarische Verlockung? Dann sollten Sie diese Reise nicht alleine antreten, sondern eine elegante und niveauvolle Escort-Begleitung mit in Ihr Paradies nehmen. Teilen Sie die erholsamen Stunden und genießen Sie zudem, die prickelnde Erotik.